• DE

Jugendvollversammlung 2018

am 03.02.2018 fand die Jugendvollversammlung im idyllischen Bietigheim-Bissingen statt.

Fast hätten die Sitzplätze nicht ausgereicht, so stark war in diesem Jahr das Interesse an der WLT-Jugend und am gegenseitigen Austausch.

Durch den wechselseitigen Rhythmus gab es auch in diesem Jahr wieder Wahlen. Mats Klenk wurde als stellvertretenden Landesjugendwart und Sven Cecchetti wurde als Jugendbeisitzer wiedergewählt.

Neben Informationen aus Bundes- und Landesverband wurden die geplanten Seminare für 2018, sowie die Erklärungen zum Trainerassistenten und Jugendleiter aufmerksam verfolgt. Zum Thema Kindeswohl gab es auch aktuelle Informationen, aktuelles findet sich auf der neuen Seite "Kindeswohl".

Auch die jährliche Bitte um die Stimmrechtsübertragung für die Bundesjugendvollversammlung am 04.03.2018 in Lübeck durfte nicht fehlen.

Nicht zu vergessen der jährliche Jugendfotowettbewerb in Zusammenarbeit mit den Visuellen Medien findert zum 5. Mal statt und auch hier gab es reges Interesse und Nachfragen.