• DE

VDST Trainer C Breitensport

Wie verlängere ich meine Trainer C Lizenz Breitensport (Tauchen, Apnoetauchen)

Gültigkeit der Lizenz: 4 Jahre

Verlängerungsvoraussetzungen:

  • Teilnahme an mindestens 30 anerkannten Lerneinheiten Fortbildung (Fortbildungsstunden) a 45 min für Ausbilder in den vorangegangenen 4 Jahren.
  • Mitgliedschaft in einem dem VDST angeschlossenen Verein oder Einzelmitglied im VDST
  • Gültige Tauchtauglichkeit nach den Richtlinien des VDST

Die Fortbildungsstunden werden von dem landesfachverbänden (Ausbildungsabteilungen) und dem Bundesfachverband (VDST-Fachbereich Ausbildung) vergeben. Die Verlängerung wird von dem Landesfachverband (Ausbildungsabteilung) vorgenommen, dem der Trainer C angehört. Der Landesfachverband informiert die Bundesgeschäftsstelle.

Lizenzen, die weniger als 1 Jahr abgelaufen sind, werden verlängert. Lizenzen, dielänger als ein Jahr abgelaufen sind können auf Antrag des Vereines, in dem der Trainer-C Mitglied ist, verlängert werden. Im Übrigen sind die Vorschriften des DOSB zu beachten.

Zur Verlängerung bitte

  • Taucherpass vom VDST mit Nachweis der Fortbildung
  • Trainer-C / ÜL Ausweis des WLSB/DOSB und VDST
  • Frankierten Rückumschlag
  • einsenden an (bitte nur normale Briefpost, keine Einschreiben):

Hinweis: Der Trainer C Leistungssport wird direkt von der VDST Geschäftsstelle verlängert

Dieter Merkle

Mirabellenweg 2

89233 Neu-Ulm