• DE

Dritte Auflage der Tauchermesse InterDive

Es ist wieder soweit: vom 17. bis 20. September trifft sich die Taucherszene auf der internationalen Tauch-, Schnorchel- und Reisemesse in Friedrichshafen in der Halle B5. Das Team vom Reisecenter Federsee um Firmenchef Walter Harscher hat es wieder geschafft, die Zahl der Aussteller und das Angebot auf der Messe zu vergrößern. So präsentieren sich zum Beispiel im Foyer Tauchlehrer aus verschiedenen Organisationen, um diesen interessanten Beruf vorzustellen. Außerdem wird eine große Bilderausstellung der letztjährigen Unterwasserfoto-WM "Kamera Louis Boutan" gezeigt.

In der Halle werden an einem Gemeinschaftsstand auch die Tauchverbände VDST, BTSV, WLT sowie die CMAS Schweiz den Gästen Rede und Antwort stehen. Auf der Aktionsbühne gibt es die ganze Zeit über Vorträge, Bilderschauen und Interviews quer durch die Tauch- und Reisebranche. Außerdem kann man stündlich bei einer breit angelegten Auktion für einen guten Zweck interessante Tauchutensilien ersteigern.

Der Branchenmix ist so umfassend wie noch nie - ebenso wie das Beiprogramm; am Donnerstag laden die Baden- und Württembergischen Landesverbände zur Standparty ein und am Freitag können die Besucher auf der schon legendären Nightdive Party abtanzen und mit fruchtigen Cocktails des Messetag ausklingen lassen.

Wir freuen uns auf Euch im Dreiländereck am Bodensee!

Vorbeischauen lohnt sich: Dieses Mal ist es für VDST-Vereine besonders interessant, ihre Mitglieder mit auf die InterDive zu bringen...die drei zahlenmäßig größten Vereine werden vom Reisecenter Federsee mit Preisen von 250,- bis 1000,- Euro belohnt! Infos und Anmeldung (bis 10. September) bei carsten.leidenroth@wlt-ev.info