• DE

Actioncup 2018

Liebe (UW-) Filmer des WLT,

auch in diesem Jahr wird es wieder einen Actioncup mit tollen Preisen geben. Der Countdown läuft und die Prämierung findet wie immer in Berlin statt. Der WLT ist neben dem VDST und anderen Landesverbänden als Sponsor mit dabei.

Im letzten Jahr hat der VDST die Schirmherrschaft übernommen, weshalb ich als Stellvertretender Fachbereichsleiter Visuelle Medien im VDST im November 2017 nach Berlin zu der Veranstaltung "Die lange Nacht des Tauchens" fuhr. Während dieser Veranstaltung wurden die Filme des Actioncups nachmittags vor Publikum juriert. In der dortigen Abendveranstaltung liefen jeweils die drei besten Filme jeder Kategorie.

Die Abendveranstaltung ist auf Grund der vielen Highlights immer sehr gut besucht. In der Stunde der Vorführung/Prämierung der Filme des Actioncups war jeder Stuhl besetzt.

Jeder der sich je an einem solchen Event beteiligt hatte, weiß was das für ein tolles Gefühl ist auf die Bekanntgabe des Ergebnises zu warten und mitzufiebern.

Und das Beste ist: Die Filme waren längst nicht alle gut. Ich kenne viele eurer Filme und weiß deshalb: Auch ihr hättet eine Preis gewinnen können! Macht also mit.

Dieses Jahr gibt es auch die Kategorie "Kompaktkamera". Es kann also jeder mitmachen - egal ob mit Actioncam oder Kompaktkamera.

Ihr könnt euch auch ruhig an mich wenden. Ich stehe euch jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, z. B. auch an unserem Plansee-Event.

Reiner Hundshammer, Sachabteilungsleiter Visuelle Medien im WLT

Hier geht es zum ActionCup